Mediterrane Küche

In Ihringen haben eine Pizzeria und ein griechisches Restaurant eröffnet

Christine Weirich

Von Christine Weirich

Di, 23. Juni 2020 um 13:28 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Am Kaiserstuhl gibt es neue mediterrane Köstlichkeiten: In Ihringen hat eine Pizzeria aufgemacht, ins Café Rebstock ist ein griechisches Restaurant eingezogen. Auch sie leiden unter der Corona-Krise.

Besonders auf dem Land ist zu beobachten, dass immer mehr Gaststätten aufgeben. Meist ist der Grund nicht der Umsatz, vielmehr werden Nachwuchssorgen, zu viel Bürokratie und ungünstige Arbeitszeiten genannt. Umso erfreulicher ist es, dass das gastronomische Angebot in Ihringen seit geraumer Zeit um ein griechisches Restaurant und eine Pizzeria erweitert wurde. Auch diese beiden Gastronomiebetriebe haben mit den Folgen der Corona-Krise zu kämpfen.

Sizilianisches Wirtepaar bietet Pizza, Nudeln und Schnitzel
Giuseppina und Salvatore Criminisi sind seit Januar die neuen Pächter der Sportgaststätte Nachtwaid. Zusammen mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ