Riesenpilz

Die Krause Glucke wächst auch in den Wäldern des Wiesentals

Heinz Scholz

Von Heinz Scholz

Mi, 03. November 2021 um 08:54 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Christian Wirth aus Schopfheim hat im Wald bei Ehrsberg eine Krause Glucke mit 40 Zentimetern Durchmesser gefunden. Der Pilz sieht zwar aus wie ein Badeschwamm, ist aber essbar.

Wer durch die Wälder in der näheren und weiteren Umgebung streift, kann mitunter seltene und sonderbar aussehende Pilze finden, wie beispielsweise den essbaren Eichhasen, der auf moderndem Holz des Laubwaldes wächst. Ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung