Mit verstaubten Traditionen brechen

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Mi, 01. Juli 2020

Weil am Rhein

Vertreter von evangelischen Gemeinden und CVJM wollen Kirche neu gestalten – und sie attraktiver für junge Menschen machen.

. "An 70 Prozent dessen, was Kirche vor Corona ausgemacht hat, lässt sich nach der Pandemie nicht mehr anknüpfen" – die provokant formulierte These trieb evangelische Pfarrer und Pfarrerinnen sowie Diakone und Vertreter des CVJM beim ersten landesweiten Studientag der YChurch und des Netzwerkes Church-Convention (CC) um. Eingeladen hatten in Weil am Rhein die CVJM-Sekretäre Kathrin Husser und Jonathan Grimm, sowie Pfarrerin Juliane Rupp von der Lörracher Friedens- und ihr Kollege Martin Schulz von der Christusgemeinde.

"Die Mitte der Gesellschaft ist längst nicht mehr die Mitte unserer Kirche und wir müssen sie und die nötigen Innovationen draußen suchen", brachte Pfarrer Jens-Daniel Mauer aus Wittlingen-Schallbach das Problem auf den Punkt. Dabei macht er keinen Hehl daraus, dass er als Pfarrer zwar die Notwendigkeit von Veränderungen erkenne, aber im Gemeindeleben solches Wissen wie "durch einen Trichter gepresst" bisweilen seine Innovationspotenziale einbüße.

Umso wichtiger war es den Vertretern der Church Convention und des CVJM, ihre erste gemeinsame Veranstaltung trotz der Corona-Einschränkungen nicht abzusagen. Ganz im Gegenteil: Der Diskussion war zu entnehmen, dass ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung