Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 17. Januar 2020

Schopfheim

Gerichte aus Syrien — Altpapierannahme — Jugend sammelt Papier — Ehrungen und Wahlen — Wanderung ab Lipple — Gemeinderat tagt — Gottesdienstreihe

SCHOPFHEIM

Gerichte aus Syrien

Die nächste Land- und Speisenvorstellung der Reihe "Wie schmeckt’s bei euch?" findet am Samstag, 18. Januar, von 12 bis 14 Uhr in den Räumen des AKI, Austraße 7 in Schopfheim, statt. Es gibt ein Gericht aus Syrien: Zu Tabouleh beziehungsweise Fattoush, einem Salat aus Bulgur und Gemüse mit krossem Fladenbrot, gibt es Kubba, eiförmige Reisklößchen mit Hackfleisch gefüllt, und Fatayer, Teigtaschen mit Spinat/Mangold. Natürlich gehören Baklava, süße Blätterteigstückchen, zur Abrundung des Menüs.

Altpapierannahme

Am Samstag, 18. Januar, ist von 9 bis 12 Uhr beim TSG-Haus, Wehrer-Straße 7, Altpapierannahme. Die Turner und Schneesportler der TSG-Schopfheim nehmen in dieser Zeit sortenreines Altpapier, gebündelt oder lose entgegen (im Karton). Diese Bringsammlung ersetzt die Holsammlung (Straßensammlung) in der Stadt Schopfheim.
Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind, das Papier selbst abzugeben, können am Freitag bis 21 Uhr unter Tel. 07622/684 80 53 die Abholung anmelden.

Jugend sammelt Papier

Am Samstag, 18. Januar, sammelt die Jugendfeuerwehr der Abteilung Stadt wieder das Altpapier. Gesammelt wird in den Teilorten Fahrnau, Kürnberg und Eichen.

GERSBACH

Ehrungen und Wahlen

Der Vorstand des Musikvereins Gersbach lädt alle Mitglieder und Förderer des Vereins zur Jahresversammlung auf Samstag, 18. Januar, um 19 Uhr ins Musikstüble in Gersbach ein. Auf der Tagesordnung stehen auch Ehrungen und Wahlen.

KLEINES WIESENTAL

Wanderung ab Lipple

Der Schwarzwaldverein Kleines Wiesental unternimmt am Sonntag, 19. Januar, eine Winter-Wanderung bei Stockmatt. Treffpunkt ist beim Parkplatz Lipple um 13 Uhr. Die mittelschwere Tour wird je nach Witterung ausgesucht, die Gehzeit beträgt zirka drei bis vier Stunden. Die Führung haben Heinz und Brigitte Gsellinger, Tel. 07629/1216. Anschließend ist eine Einkehr geplant. Gäste sind gerne willkommen.

HAUSEN

Gemeinderat tagt

Am Dienstag, 21. Januar, findet um 19.30 Uhr im Feuerwehrsaal in Hausen eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt, zu der die Bevölkerung herzlich eingeladen wird. Auf der Tagesordnung stehen die Haushaltspläne der Gemeinde und der Hebelstiftung, der Ingenieurvertrag zum Straßenbau im Zuge der Innenentwicklung des Bürgerzentrums, Zuwendungen für die Gemeinde und die Hebelstiftung, sowie der Jahresabschluss der Wasserversorgung 2018.

WIESENTAL

Gottesdienstreihe

Am Sonntag, 19. Januar, wird um 10 Uhr in der evangelischen Kirche in Haltingen die Gottesdienstreihe zur Jahreslosung 2020 "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!" begonnen. Dekanin Bärbel Schäfer und Bezirkskantor Christoph Bogon gehen gemeinsam als theologisch-kirchenmusikalisches Gespann durch den Kirchenbezirk Markgräflerland und gestalten Gottesdienste, die von der lebendigen Verbindung von Liturgie und Musik leben. Der Gottesdienst in Haltingen trägt das Motto "Ich glaube? Ich glaube!"