Baumgartnerstraße

Lörracher Polizei erwischt 28 Fahrer, die am Fußgängerweg überholt haben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 30. November 2022 um 14:31 Uhr

Lörrach

Am Bahnübergang Baumgartnerstraße in Lörrach überholen Autofahrer oft die Kolonne wartender Fahrzeuge, trotz des Zebrastreifens. Die Polizei erwischte 28 Fahrer in knapp anderthalb Stunden.

Am Dienstag, 29. November, im Zeitraum zwischen 12.10 Uhr bis 13.30 Uhr, überwachte die Polizei das Überholverbot an dem Fußgängerüberweg in der Brühlstraße in der Nähe der Baumgartner Straße. Insgesamt konnte die Polizei in der kurzen Zeit 28 Fahrzeugführer feststellen, welche den Fußgängerüberweg überfuhren, um an der geschlossenen Bahnschranke wartende Fahrzeuge zu überholen. Die Fahrzeugführer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro sowie Gebühren und einen Punkt in Flensburg.