Account/Login

Grenzüberschreitendes Projekt

Mit dem Vis-à-vis-Bus über den Rhein nach Frankreich

Erika Sieberts

Von

Di, 27. Dezember 2022 um 12:03 Uhr

Lahr

Mit dem Vis-à-vis-Bus werden weiterhin je zwei Fahrten am Samstag über den Rhein angeboten – von Juni bis Dezember. 2023 treffen sich die Verbandsmitglieder, um die Zukunft des Verbands zu definieren.

Mit dem Vis-à-vis Bus ins Elsass oder nach Lahr.  | Foto: SWEG
Mit dem Vis-à-vis Bus ins Elsass oder nach Lahr. Foto: SWEG
Sie kommen langsam wieder in den Tritt, die Gemeinden des grenzüberschreitenden Zweckverbands Vis-à-vis aus dem Raum Lahr-Erstein. Die Corona-Pause hatte die Beziehungen ruhen lassen. Und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar