Standortwechsel

Mobiles Abstrichzentrum für Corona-Tests wechselt an die Freiburger Messe

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Di, 17. März 2020 um 07:57 Uhr

Freiburg

Wegen Platzmangels ist Freiburgs mobiles Abstrichzentrum an die Messe umgezogen. Der erste Tag verlief nicht reibungslos. Aber die Patienten beweisen Geduld und zeigen Verständnis für die Tester.

Das mobile Abstrichzentrum, in dem in Freiburg zentral Corona-Tests gemacht werden, ist umgezogen. Nun steht der Arzt-Transporter auf dem Messegelände. Am vorherigen Standort, im Hinterhof eines Gewerbegebiets, war es zu eng – an den beiden ersten Tagen hatten sich Patienten und Autos gedrängt, die Stimmung war schlecht. Doch auch am neuen Standort gab es am Montag ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung