OLG

Mutmaßlicher ETA-Terrorist aus Freiburg an Frankreich ausgeliefert

lex, dpa

Von Alexandra Röderer & dpa

Di, 17. November 2015 um 11:36 Uhr

Freiburg

Er arbeitete an der Uni Freiburg und führte ein scheinbar normales Leben – dann griff das LKA zu. Jetzt ist der mutmaßliche ETA-Terrorist an Frankreich ausgeliefert worden.

Ein mutmaßlicher spanischer ETA-Terrorist ist nach Frankreich ausgeliefert worden. Der 52 Jahre alte Mann sei am Montag in das Nachbarland überstellt worden, teilte das Oberlandesgericht Karlsruhe am Dienstag unter Berufung auf die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe mit. Der 1. Strafsenat hatte am 10. November auf Antrag des Generalstaatsanwalts über die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ