Account/Login

Nachgezählt am Futterhaus

  • Andreas R. Braun

  • Do, 04. Januar 2018
    Freiburg

     

Am Wochenende findet wieder die Zählaktion "Stunde der Gartenvögel" statt.

Der Star ist zunehmend reisemüde.   | Foto: Nabu (Georg Dorff)
Der Star ist zunehmend reisemüde. Foto: Nabu (Georg Dorff)

FREIBURG. Am Wochenende ist wieder Vogelzählen angesagt: Von Freitag bis Sonntag findet zum achten Mal die "Stunde der Wintervögel" statt – eine Aktion, die der Naturschutzbund (Nabu) seit 2011 deutschlandweit veranstaltet. Die dabei gemachten Beobachtungen sollen Wissenschaftlern helfen, Veränderungen im Artenspektrum zu erkennen – etwa infolge des Klimawandels oder aufgrund von Krankheiten.

Kurzfristig entscheidet vor allem die aktuelle Witterung darüber, ob viel oder wenig an den Vogelhäuschen los sein wird: Bei einer geschlossenen Schneedecke im Schwarzwald zum Beispiel ziehen Finken und andere Singvögel aus dem Umland in die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar