Account/Login

Rückversicherer Munich Re

Naturkatastrophen werden häufiger – und sie werden teurer

Björn Hartmann
  • & dpa

  • Di, 10. Januar 2023, 19:10 Uhr
    Wirtschaft

BZ-Plus Hagel, Hurrikan und Hochwasser kosten Milliarden. Der Versicherer Munich Re warnt, dass der Klimawandel Naturkatastrophen verstärkt. Und zwar auch in Europa.

Zu trocken: Die Schifffahrt hat im Som... Der Fluss führte extrem wenig Wasser.  | Foto: Thomas Frey
Zu trocken: Die Schifffahrt hat im Sommer 2022 auf dem Rhein große Probleme bekommen. Der Fluss führte extrem wenig Wasser. Foto: Thomas Frey
Stürme, Regen, Rekordhitze, Eiseskälte – Extremwetter zerstörte 2022 weltweit Häuser, Fabriken, Felder. So dramatisch die Bilder etwa aus Pakistan und den USA waren, die Schäden durch Naturkatastrophen sind im vergangenen Jahr deutlich gesunken, schätzt die Munich Re, einer der größten Rückversicherer der Welt, der die Versicherer versichert. Sorge bereitet den Experten, dass vor allem Unwetter immer extremer werden. Und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar