Account/Login

Fall Maria L.

Riesiges Interesse am Prozess gegen Hussein K. in Freiburg

Frank Zimmermann
  • Di, 05. September 2017, 18:34 Uhr
    Freiburg

     

Einer der größten Prozesse der Nachkriegszeit in Freiburg hat am Dienstag begonnen. Bürger und Journalisten standen Schlange vor dem Verfahren gegen Hussein K., den mutmaßlichen Mörder von Studentin Maria.

Medienvertreter und Zuhörer mussten durch eine Sicherheitsschleuse.  | Foto: dpa
Medienvertreter und Zuhörer mussten durch eine Sicherheitsschleuse. Foto: dpa
1/2
Längst nicht alle interessierten Bürgerinnen und Bürger kamen als Zuhörer am Morgen in den Gerichtssaal – zu groß war der Andrang. Anwesend beim Auftakt des Prozesses gegen den mutmaßlichen Mörder der Studentin Maria L. waren zudem 50 Journalisten von Print-, Online-, Hörfunk und Fernsehmedien aus dem In- und Ausland. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar