Account/Login

Einmachrezepte

Selbst gemachte Gemüsebrühe

  • Sa, 03. November 2007, 00:00 Uhr
    Gastronomie

     

Beate Wiedemann aus Oberrotweil verwendet keine künstlichen Aromastoffe. Würzen tut sie dennoch reichlich - mit Gemüsebrühe, die sie nach einem Rezept aus der Zeit der Großeltern selbst einmacht.

Selbst gemachte Gemüsebrühe  | Foto: Michael Wissing
Selbst gemachte Gemüsebrühe Foto: Michael Wissing
1/2
Beate Wiedemann ist ein Tausendsassa. Ehefrau und Mutter dreier erwachsener Kinder, Mitbetreiberin eines Weinguts in Oberrotweil, Organisatorin von Weinproben und Seminaren, Künstlerin und äußerst einfallsreich, wenn es darum geht, vielseitige Aufgaben und ihre eigenen "Freiräume" organisatorisch unter einen Hut zu bringen. Dabei kann der Tag noch so viele Wendungen nehmen: ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar