Account/Login

Team Telekom

Staatsanwaltschaft Freiburg stellt Verfahren gegen Dopingärzte Schmid und Heinrich ein

Andreas Strepenick
  • So, 19. August 2012, 14:11 Uhr
    Südwest

     

Kein hinreichender Verdacht: So begründet die Staatsanwaltschaft Freiburg die Einstellung des Verfahrens gegen die Ex-Telekom-Mediziner Andreas Schmid und Lothar Heinrich wegen Dopings.

Andreas Schmid (l.) und Lothar Heinrich.  | Foto: ddp
Andreas Schmid (l.) und Lothar Heinrich. Foto: ddp
Mehr als fünf Jahre lang hatte die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts auf Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz ermittelt. Die früheren Sportmediziner der Freiburger ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar