Übersicht

Südbadens Kliniken bereiten sich mit Hochdruck auf Covid-19-Patienten vor

Dominik Bloedner, dpa

Von Dominik Bloedner & dpa

Do, 26. März 2020 um 19:33 Uhr

Südwest

BZ-Plus In der Uniklinik Freiburg und in anderen Kliniken zwischen Lörrach und Offenburg wird die Zahl der Intensivbetten deutlich erhöht. Das Ziel: So viele Patienten wie möglich beatmen zu können.

Die Zahl an erfassten Covid-19-Patienten steigt in Baden-Württemberg deutlich an, die Krankenhäuser im Land bereiten ihre Intensivstationen mit Hochdruck auf schwerere Fälle vor. Nach Einschätzung der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft ist die Situation in den Intensivstationen der Krankenhäuser angesichts der Corona-Pandemie noch ruhig.

Bislang werden nur wenige schwer erkrankte Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen behandelt, sagte der Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft, Matthias Einwag, am Mittwoch in Stuttgart. Das Ziel der Krankenhäuser sei es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ