Vom Gemüsebeet bis zum Artenschutz

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Mo, 26. August 2013

Lörrach

Ein eher kleines, aber auf Nachhaltigkeit angelegtes IBA-Projekt der Stadt mit Bürgerbeteiligung.

LÖRRACH (ktz). Umweltbildung mit Schulen zusammen, ein Biotop für Amphibien in einem ehemaligen Fischweiher und Lebensraum für die westliche Keiljungfer, eine seltene Libellenart, die es bereits in den Langen Erlen auf Basler Gebiet gibt – all dies vereint ein IBA-Projekt der Stadt am Tüllinger Berg nahe der Wiese. Es wird unter den Lörracher Projekten der Internationalen Bauausstellung (IBA) Basel 2020, die bei der Arbeitsgruppe Wiese gebündelt werden, kein sehr großes Projekt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung