Interview

Warum die Corona-Notbremse im Kreis Lörrach zum Kuriosum wurde

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Mo, 26. April 2021 um 16:11 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Die Regelung zur bundesweiten Corona-Notbremse führte im Kreis Lörrach zu einer skurrilen Situation. Das habe sich aber nicht vermeiden lassen, sagt Rechtsdezernent Michael Laßmann.

Hintergrund: Ab Mittwoch gelten die Regeln der Corona-Notbremse im Landkreis Lörrach. Da sich die 7-Tage-Inzidenz in den vegangenen Tagen um den Schwellenwert von 100 bewegte, konnten die Regeln am Samstag zunächst gelockert werden, am Sonntag war aber klar, dass die Notbremse des Bundes greifen würde.
BZ: Herr Laßmann, in dieser verwirrenden Lage: Haben Sie noch den Überblick über die geltenden Regelungen?
Michael Laßmann: Da ich sehr nah dran bin, habe ich den Überblick noch. Ich gebe aber zu, dass durch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung