Erklär’s mir

Warum reiten Menschen auf Pferden?

Stefan Mertlik

Von Stefan Mertlik

Fr, 19. November 2021 um 13:00 Uhr

Erklär's mir

Wenn du schnell in die Schule musst, steigst du auf dein Fahrrad oder lässt dich von deinen Eltern im Auto fahren. Früher gab es noch keine Fahrräder und Autos, deshalb sind Menschen auf Pferden geritten.

Pferde leben eigentlich wild in der Natur. Vor etwa 5000 Jahren haben die Menschen jedoch damit begonnen, Pferde zu fangen und sie zu zähmen. So gewöhnten sich die Vierbeiner an ihre neuen Freunde auf zwei Beinen. Heute werden Pferde in Deutschland hauptsächlich im Sport, bei der Polizei und Armee oder als Hobby geritten.

Übrigens nutzen Menschen nicht nur Pferde als Reittiere. Auf der ganzen Welt werden unter anderem Esel, Kamele, Elefanten und Büffel dafür genutzt.