Account/Login

Beispiel Freiburg

Was es mit dem Slogan-Potpourri bei den Corona-Demos auf sich hat

Peter Disch
  • Fr, 11. Februar 2022, 12:25 Uhr
    Freiburg

BZ-Abo Zu Demos gehören Plakate, Fahnen, Spruchbänder, Losungen und Lieder, die die Anliegen der Teilnehmenden deutlich machen. Aber lassen die sich einfach so wiederverwerten, losgelöst von ihrer ursprünglichen Bedeutung?

Viele  Teilnehmer an den Demos gegen d...ng aus den 70ern, auf ihr Anliegen um.  | Foto: Rita Eggstein
Viele Teilnehmer an den Demos gegen die Corona-Politik in Freiburg münzen „Nai hämmer gsait“, eine Losung der südbadischen Anti-Atomkraft-Bewegung aus den 70ern, auf ihr Anliegen um. Foto: Rita Eggstein
1/6
Im Interview mit Peter Disch spricht der Wissenschaftler Johannes Müske über sich ändernde Botschaften, versteckte Codes und Marius Müller-Westernhagen.
BZ: Welche Rolle spielen Slogans und Symbole für Protestbewegungen?
Müske: Sie sind sehr wichtig für das Gemeinschaftsgefühl. Ihre Geschichte reicht weit zurück. Denken wir zum Beispiel an die Bewegung der Suffragetten für das Frauenwahlrecht Anfang des 20. Jahrhunderts, sie haben die Farben Lila, Weiß und Grün ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.