Account/Login

Leichter Rückgang

Zahl der Grenzgänger aus Lörrach und Waldshut sinkt auf 35.500

Michael Baas
  • Mi, 29. Mai 2019, 18:00 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Aus den zwei Kreisen Lörrach und Waldshut pendelten 2018 täglich knapp 35.500 Menschen zur Arbeit in die Schweiz. Für den Rückgang von 1200 Personen gibt es verschiedene Gründe.

35.500 Menschen pendeln aus den Kreise... Waldshut in die Schweiz (Symbolbild).  | Foto: Nils Oettlin
35.500 Menschen pendeln aus den Kreisen Lörrach und Waldshut in die Schweiz (Symbolbild). Foto: Nils Oettlin
1/2
Die Zahl der Grenzgänger in die Schweiz ist 2018 leicht gesunken, ist aber nach wie vor hoch. Allein aus den zwei Kreisen Lörrach und Waldshut pendelten 2018 täglich knapp 35.500 Menschen zur Arbeit in die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar