Nachruf

Achim Stocker: Die Vaterfigur des SC Freiburg ist tot

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

So, 01. November 2009 um 21:51 Uhr

SC Freiburg

Das Wohl des Vereins war ihm stets wichtiger als Anerkennung – jetzt ist Achim Stocker im Alter von 74 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Sein Tod trifft den SC Freiburg hart. Ein Nachruf.

"Ich denk’ halt manchmal mit dem Bauch", hat Joachim (Achim) Stocker einmal gesagt – und sich dabei trefflich charakterisiert. Stockers Entscheidungen sind legendär. Ohne seine Ideen und Eingebungen wäre Freiburg, ja die ganze Region, ein großes Stück weit ärmer. Zumindest was den Fußball anbelangt.

Dass aus der Universitätsstadt im Breisgau, die sich gerne ihres hochgeistigen Potenzials rühmt, einmal eine Stadt werden würde, die wegen eines Fußballvereins fiebert, ist in erster Linie Achim Stocker zu verdanken. Der hat als Erster Vorsitzender den Sportclub in die Bundesliga geführt und ihn dort, trotz dreier zwischenzeitlicher Abstiege, etabliert.

Zur Schau gestellter Pessimismus

Stocker hat damit etwas geschafft, was an der Dreisam einst für undenkbar galt. 1993 stieg die Mannschaft erstmals auf – mittlerweile spielt sie ihre elfte Erstligasaison. Und das, obschon Stocker, der stets seinen Pessimismus zur Schau gestellt hat, der Meinung war: "Eine richtige Fußballstadt wird Freiburg nie werden." Stocker, der seit 1972 an der Spitze des Klubs stand ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ