Basler Kläranlage muss aufrüsten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 08. Oktober 2013

Basel

Niederschläge treiben Abwassermenge nach oben / Mehr als 1500 Amphibien aus Anlage gerettet.

BASEL (alb). Die gereinigten Abwässer, die die von Pro-Rheno betriebene Basler Abwasserreinigungsanlage (ARA) 2012 in den Rhein eingeleitet hat, waren überwiegend von guter Qualität. Das geht aus dem vergangene Woche vorgelegten Jahresbericht des Unternehmens hervor. Gleichwohl hat die Kläranlage Handlungsbedarf, und zwar vor allem, weil Basel eine der wenigen Großkläranlagen am Rhein ist, die noch keine Reinigungsstufe zur ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ