Account/Login

Durbacher Winzergenossenschaft

Darf es ein Edelsüßer sein?

Christian Hodeige
  • Fr, 23. März 2018, 22:00 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Ihre erstklassigen Lagen haben die Durbacher Winzergenossenschaft zu einem der erfolgreichsten Weinhäuser in Baden gemacht.

Fruchtig-duftiger Dessertwein: ein Clevner vom Durbacher Ölberg.   | Foto: Michael Wissing
Fruchtig-duftiger Dessertwein: ein Clevner vom Durbacher Ölberg. Foto: Michael Wissing
1/2
Geschäftsführer Stephan Danner ist ein Macher wie aus dem Bilderbuch. Kein Kunde, der die Vinothek der Durbacher Winzergenossenschaft betritt, der von ihm nicht persönlich – meist mit Namen – begrüßt und mit einem persönlichen Wort bedacht wird, während der Chef kenntnisreich und voller Begeisterung eine Weinprobe bestreitet. Keine Frage, die Durbacher Winzergenossenschaft beherrscht das Große ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar