Account/Login

Protest

Das Bürgerbegehren gegen Freiburgs neuen Stadtteil Dietenbach ist gestartet

Joachim Röderer
  • Di, 11. September 2018, 16:08 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Um den Stadtteil Dietenbach verhindern zu können, will ein Aktionsbündnis bis zum 26. Oktober rund 12.000 Unterschriften sammeln. Dann wäre ein Bürgerentscheid möglich.

Über den neuen Stadtteil Dietenbach kö...per Bürgerentscheid abgestimmt werden.  | Foto: Ingo Schneider
Über den neuen Stadtteil Dietenbach könnte per Bürgerentscheid abgestimmt werden. Foto: Ingo Schneider
Die ersten Unterschriften stehen auf der Liste. Ein Aktionsbündnis von mehr als 15 Initiativen hat am Montag offiziell ein Bürgerbegehren gestartet, das in einen Bürgerentscheid münden soll. Dafür müssen sich aber zunächst einmal rund 12.000 Wahlberechtigte bis zum 26. Oktober auf den Listen eintragen.
Für ambitioniert, aber machbar halten die Initiatoren ihr Vorhaben. Das erklärte Ziel: Der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar