Horl 1993

Die Firma Horl 1993 ist neuer Teampartner und -sponsor des SC Freiburg

Mi, 08. September 2021 um 10:56 Uhr

Anzeige Der Hersteller der Premium-Messerschärfer Horl 1993 ist ab der Bundesligasaison 2021/2022 Teampartner und -sponsor des SC Freiburg. Eine Partnerschaft, die auf geteilten Werten beruht.

Seit dem Anpfiff des ersten Heimspiels der Saison gegen Borussia Dortmund rollt der Rollschleifer Horl 2 als Animation über die Stadionbande des Sport-Clubs Freiburg. Den SC und die Manufaktur Horl 1993 vereinen ihre Freiburger Wurzeln, die Verbundenheit zur Region und nicht zuletzt die gleichen Werte. Diese neue Partnerschaft hat aber auch aus einem weiteren Grund eine große Bedeutung für den Hersteller der hochwertigen und regional produzierten Messerschärfer.

Zum ersten Mal wagt sich die noch recht junge Firma mit der Außenwerbung im alten sowie neuen Freiburger Fußballstadion in die Öffentlichkeit. Seit Vater Otmar und Sohn Timo Horl 2016 das Unternehmen Rollschleifer starteten, ist es durch die gute Präsenz in den Sozialen Medien und Empfehlungen zufriedener Kunden schnell gewachsen. Inzwischen ist die Horl-Mannschaft auf über zwanzig Köpfe angewachsen und arbeitet in repräsentativen Räumen am Berliner Tor. Aus dem obersten Stockwerk ist das neue SC-Stadion gut zu sehen.

Durch die Präsenz auf der LED-Bande bei den Heimspielen des Sport-Clubs, die den Messerschärfer Horl 2 in typischer Rollbewegung zeigt, möchte Horl Fußballfans für die Marke begeistern. "Die Teampartnerschaft mit dem SC Freiburg ist für uns auf verschiedenen Ebenen etwas Besonderes. Als Freiburger Unternehmen, welches im Schwarzwald produziert, liegt uns der Aufbau regionaler Partnerschaften am Herzen. Daher freuen wir uns sehr, dass das erste Heimspiel des SC, auf dessen neues Stadion wir von unserem Büro aus blicken, zugleich der Startschuss für unsere erste Außenwerbung ist. Der SC Freiburg vertritt die gleichen Werte wie wir und ist außerdem bekannt für sein sympathisches Auftreten. Ebenso wie der Bundesligist möchten auch wir mit unseren Produkten begeistern, überraschen und zeigen, was im Schwarzwald entsteht", sagt Timo Horl, Geschäftsführer von Horl.

Die Manufaktur Horl 1993 ist übrigens nicht nur Teampartner und -sponsor der Männermannschaft des SC Freiburg, sondern unterstützt auch das Frauenteam während der Fußball Saison 2021/2022 und ist bei deren Heimspielen auf der animierten LED-Bande vertreten.
Mehr über die Erfolgsgeschichte der Manufaktur Horl 1993 und viel Wissenswertes über ihre Rollschleifer finden Sie auf www.horl.com.