Erklär’s mir

Was ist ein Hochstapler?

Nina Witwicki

Von Nina Witwicki

Mi, 25. November 2020 um 09:16 Uhr

Erklär's mir

Ein Hochstapler ist eine Person, die vorgibt, besser zu sein, als sie in Wahrheit ist. Diese Person möchte sich dadurch einen Vorteil verschaffen.

Sie tut beispielsweise so, als hätte sie einen besser bezahlten Beruf, den die Gesellschaft mehr achtet oder sie sagt, sie kann etwas sehr gut, was aber gar nicht stimmt. Ein Beispiel: Ein Mann täuscht vor, Arzt zu sein, und arbeitet auch in diesem Beruf. Doch er hat nie eine Universität besucht oder Medizin studiert. Er weiß also nicht genau, wie man diesen Beruf richtig macht. In diesem Fall ist derjenige ein Hochstapler. Oft sind Hochstapler auch Betrüger, sie fälschen Dokumente, damit andere ihnen glauben. Ein Betrug ist oft gegen das Gesetz, die Person macht sich also strafbar. Das bedeutet, dass die Polizei denjenigen festnehmen darf und ein Gericht ihn für sein falsches Verhalten ins Gefängnis schicken kann.