Erklär’s mir

Was ist Faschismus?

kai/ia

Von Sebastian Kaiser & Ines Alender

Fr, 23. September 2022 um 10:13 Uhr

Erklär's mir

In den 20er- und 30er-Jahren des vergangene Jahrhunderts gab es in Europa sehr viele Probleme.

Der Erste Weltkrieg war gerade erst vorbei, viele Menschen waren arm und fühlten sich von den Politikern, die ihr Land regierten, schlecht behandelt. Damals entstand in Italien der Faschismus. Wichtigstes Merkmal des Faschismus ist, dass ein Anführer das Land regieren soll und nicht gewählte Politikerinnen und Politiker. In Italien regierte von 1922 bis 1943 der Faschist Benito Mussolini, seine Anhänger trugen schwarze Uniformen. Mussolini ließ seine Gegner brutal verfolgen und töten. 1921 hatte er die Nationale Faschistische Partei gegründet. Unter Adolf Hitler gab es von 1933 bis 1945 auch in Deutschland eine faschistische Herrschaft.