Account/Login

Gastronomie

Fischerei Schwab setzt in Freiburg eine alte Tradition fort

Christian Hodeige
  • Sa, 15. Dezember 2018, 07:00 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Ralph Schwab erfüllte sich mit seiner Fischerei in der Freiburger Herrenstraße nicht nur einen Traum. Er tritt zudem in die Fußstapfen seines alten Arbeitgebers – dem legendären Fisch Moser.

Von überall her, aber immer frisch: die Fischsalate aus dem Hause Schwab  | Foto: Michael Wissing
Von überall her, aber immer frisch: die Fischsalate aus dem Hause Schwab Foto: Michael Wissing
1/2
Als vor 17 Jahren Fisch Moser in Freiburgs Herrenstraße für immer seine Türen schloss, begann für viele Fischliebhaber eine gefühlte Leidenszeit. Diese wurde (etwas) abgemildert durch die besondere Fischabteilung des ehemaligen Migros-Marktes (heute Rewe-Markt im Untergeschoss des Hauses Karstadt).
Seit Mitte Juni dieses Jahres gibt es für Fischconnaisseure wieder Grund zur ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar