Halter gesucht

Frau wird in Lörrach von Hund in den Oberschenkel gebissen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 26. April 2019 um 10:18 Uhr

Lörrach

Weil sie einen fremden Hund von ihrem eigenen fernhalten wollte, wurde eine Frau in Lörrach gebissen. Die Polizei sucht den Halter des Tieres.

Am Donnerstag kurz nach 7 Uhr war eine Frau in der Mattenstraße mit ihrem Hund unterwegs. Plötzlich näherte sich ein fremder Hund, welcher auf den Hund der Frau losgehen wollte.

Bei der Abwehr wurde sie in den Oberschenkel und den Finger gebissen. Der Hundehalter des fremden Hundes ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Lörrach ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.