Projekt

15 Arbeitslose haben zusammen ein Theaterstück erarbeitet

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Di, 31. Juli 2018

Freiburg

Sie sind eine bunte Truppe: Manche haben Ausbildungen, zum Beispiel als Wirtschaftsinformatiker oder Einzelhandelskaufmann, andere wollen neue Wege einschlagen – als Tierpflegerin, im Film oder als Alltagsbetreuerin. Aber alle 15 Menschen, die Ende Januar beim Projekt „work:art“ der „Defakto“-GmbH und den Jobcentern Freiburg und Breisgau-Hochschwarzwald eingestiegen sind, haben gemeinsam, dass sie ihren Platz in der Arbeitswelt suchen. Dabei haben sie ein Theaterstück erarbeitet.

Aufstehen, Zähneputzen, sich anziehen – alle auf der "Südufer"-Bühne machen dieselben, einförmigen Bewegungen. Irgendwann werden sie schneller, rennen herum. Und dann fallen sie. Und liegen reglos da. Läuft so ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung