Genusswandern in Südbaden

Haus Hirtenbrunnen in Fröhnd-Hof: Wildgerichte vom Chef

Bernd Serger

Von Bernd Serger

Sa, 05. Juni 2010 um 06:00 Uhr

Gastronomie

GENUSSWANDERN IN SÜDBADEN (36): Das Haus Hirtenbrunnen ist die Attraktion des Weilers Fröhnd-Hof oberhalb von Schönau.

Von der Veranda des etwa 400 Jahre alten Schwarzwaldhauses hat man einen herrlichen Ausblick aufs Wiesental und die Berge gegenüber. Im einstigen Wohn- und Schlafraum des Hauses werden seit Jahrzehnten die Gäste bewirtet. Auf der Bank am Kachelofen in der holzgetäfelten Stube oder im Sommer draußen unter dem tief gezogenen Walmdach an den schweren Holztischen lässt es sich prima entspannen. Immer mal wieder trifft man dabei Wirt "Sago" Müller an, gut am Schnurrbart zu erkennen, wie er mit Stammgästen plaudert – und davon gibt es viele. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ