Neue Pächterin

Heike Neumann öffnet das Lahrer Traditionscafé Süßes Löchle im August wieder

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

Mi, 08. Juli 2020 um 15:12 Uhr

Lahr

BZ-Plus Seit mehreren Monaten ist das Café am Urteilsplatz geschlossen. Die letzte Pächterin hatte zum 31. Januar aufgehört. Jetzt gibt es einen Neubeginn: Heike Neumann aus Lahr will im August eröffnen.

Die Corona-Krise hat den Neustart fürs "Süße Löchle" verzögert. Heike Neumann war schon vor dem Auftreten der Pandemie mit den Eigentümern Adelheid und Roland Wagner im Gespräch gewesen. Im Mai wurde der Vertrag unterschrieben (die BZ berichtete), aber erst jetzt ist sie an die Öffentlichkeit getreten. Die 49-Jährige, die mit ihrem Mann und den beiden Kindern in Lahr lebt, betritt selbst Neuland, hat zuvor noch nie einen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung