Trotz Finanzierungslücke

Im Frühjahr 2020 soll in Lörrach ein Gratis-Restaurant eröffnen

Willi Adam

Von Willi Adam

Do, 07. November 2019 um 16:02 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Der Umbau des Hauses an der Teichstraße 24 läuft bereits, ist aber noch nicht vollständig finanziert. Der Betrieb des Gratis-Restaurants in Lörrach hingegen ist bereits gesichert.

Das wagemutige Vorhaben von Robert Horvath und seinem Verein Kreuzweg, in Lörrach ein Gratis-Restaurant aufzubauen, nimmt konkrete Formen an. Zwar klafft beim Umbau des Hauses Teichstraße 24 noch eine Finanzierungslücke, doch Robert Horvath bringt das nicht aus dem Konzept. Denn wenn der Umbau erst einmal gestemmt sein wird, kann der finanziell bereits gesicherte Betrieb starten. Ab Frühjahr 2020 sollen in der neuen Gaststätte Menschen aller Schichten und Herkunft zusammenkommen. Wer kann und mag, darf auch bezahlen.
Rückblick: In einem Lörracher Gratisrestaurant bezahlt jeder Gast, was er will und kann
Das Gratis-Restaurant an der Teichstraße – es handelt sich um ein zurückgesetztes Gebäude, in dem bisher ein Geschäft für gebrauchte Schallplatten untergebracht war – ist Teil eines ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ