Weinwissen

Im Winter legen Winzer die Grundlagen für den Erfolg in Weinberg und Keller

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

Fr, 08. Januar 2021 um 22:00 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Die Fässer sind gefüllt, der Wein reift, und die Winzer können die Füße hochlegen. Von wegen! Auch im Winter sind Winzerinnen und Winzer gefordert – im Weinkeller, im Büro und sogar im Weinberg.

Wenn die Fässer erstmal gefüllt sind, reift der Wein von alleine und der Winzer kann – wohlverdient – die Füße hochlegen. Dieses Bild hat mit der Wirklichkeit nicht viel zu tun. Auch nach der Ernte sind Winzerinnen und Winzer gefordert – nur eben weniger im Weinberg als im Weinkeller, im Büro, in der Werkstatt oder auf Messen. Und selbst im Weinberg steht nach einer kurzen Pause wieder Arbeit an: Die Rebstöcke müssen auf die neue Wachstumsphase vorbereitet werden. Jakob Gretzmeier (31), der vergangenes Jahr die Leitung des gleichnamigen Weinguts in Merdingen von seinem Vater übernommen hat, beschreibt die vielfältigen Tätigkeiten in der kalten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung