Video

Kochen mit Jochen Helfesrieder: Grüner Spargelsalat

Di, 16. März 2021 um 14:00 Uhr

Gastronomie

Grüner Spargel, frische Kräuter, Bulgur – so schmeckt Frühling. Jochen Helfesrieder, Chef de Cuisine im Restaurant Storchen in Bad Krozingen, präsentiert im Video, wie der Salat gelingt.

Grüner Spargelsalat I Bulgur I frische Kräuter

Grüner Spargel, frische Kräuter, Bulgur – so schmeckt Frühling.

Zutaten für zwei Personen.
100g Bulgur
ca. 1kg grüner Spargel, geputzt, in lange schräge Scheiben geschnitten
Olivenöl
Fleur de Sel, Pfeffer
2 EL geröstete Sonnenblumen- und Kürbiskerne
3-4 EL Schalotten, eingemacht
6-8 EL Dressing
Frische Kräuter, z.B. Minze, Blattpetersilie, Estragon, Bärlauch, Basilikum
Zubereitung

Den Bulgur in gesalzenem Wasser ca. 45 Minuten einweichen, abgießen und abtropfen lassen.
Die Spargelscheiben mit Olivenöl heiß anbraten und mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker würzen.
Mit dem Bulgur in eine Schüssel geben und mit allen weiteren Zutaten mischen. Abschmecken und mit Kräutern bestreuen.



Schalotten für die Vorratskammer

600g Schalotten
50g brauner Zucker
1/2 Tl Kreuzkümmel, gemörstert
1/2 Tl Chili
100ml Sherryessig
Olivenöl
Fleur de Sel

Schalotten in feine Streifen schneiden und mit Olivenöl langsam goldbraun braten. Den Zucker zugeben und karamellisieren. Essig und Gewürze zugeben und ca. 15 Minuten einköcheln lassen und abschmecken. Heiß im Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.



Dressing

400ml Rapsöl
160ml Olivenöl
240ml Zitronensaft
3 El Dijonsenf
3EL brauner Zucker
Fleur de Sel
Pfeffer
40g frische Minze

Minze mit den Ölen fein mixen, restlichen Zutaten mit mixen und mit Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank aufbewahren.

Kochen mit Jochen Helfesrieder: Saibling mit Spargel und Wachtelei
Kochen mit Jochen Helfesrieder: Rhabarberclafoutis