Vorspeise

Meerrettichsuppe

Adrian Hoffmann

Von Adrian Hoffmann

Sa, 09. Oktober 2004

Gastronomie

Brigida Kraft aus Freiburg kocht gerne badische Suppen - sie dürfen nur nicht langweilig sein. Ihre Meerrettichsuppe hat jedenfalls Biss.

FREIBURG. "Oh, meine Nase", sagt Brigida Kraft und verdreht die Augen. Mit einem Kochlöffel drückt sie gerade in einem Topf zerkleinerte Stücke eines Meerrettichs aufeinander - eines besonders scharfen. Ihr Nachbar hat ihn extra mit einem Pickel aus seinem kleinen Garten gehackt. Die 62-Jährige aus dem Freiburger Stadtteil Lehen kocht gerne badische Suppen, sie dürfen nur nicht langweilig sein.

Ihre Jugend verbrachte sie in Chile, dort war immer alles einen Tick schärfer gewürzt als hier. Und es gab auch Meerrettich, Rábano heißt er auf Spanisch. Er ist kleiner als der deutsche Meerrettich, schmeckt aber genauso gut. Fast. Badisch ist badisch und nur schwer zu übertreffen. Brigida ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung