Erklär’s mir

Was ist in Stuttgart passiert?

Sonja Zellmann

Von Sonja Zellmann

Mi, 24. Juni 2020 um 11:24 Uhr

Erklär's mir

Im Moment wird in den Nachrichten viel über Stuttgart geredet. Dort haben in der Nacht auf Sonntag mehrere hundert junge Männer und Jugendliche schlimm randaliert.

Sie griffen Polizisten an und bewarfen sie mit Steinen und Flaschen, sie zertrümmerten Schaufensterscheiben und klauten Waren aus den dazugehörigen Geschäften. Dabei wurden einige Menschen verletzt, vor allem Polizisten. Dass sich eine so riesige Gruppe von Menschen so gewalttätig verhält und der Polizei gegenüber keinen Respekt zeigt, sondern offenen Hass, schockiert viele Leute in Deutschland. Polizisten und Politiker versuchen nun herauszufinden, wie es dazu kommen konnte, und was man tun kann, damit es nicht wieder passiert. Denn es ist unklar, warum sich die jungen Leute so verhalten haben: Ob sie sich gegen Politiker wenden wollten, ob sie über die Corona-Einschränkungen frustriert sind, es womöglich cool finden, Gewaltvideos zu drehen, oder ob es eine Mischung aus vielen Gründen ist.