Gesicht der Woche

Schnell und unbekümmert: SC-Torjägerin Klara Bühl

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

So, 18. August 2019 um 00:14 Uhr

SC Freiburg

Der Sonntag Mit Klara Bühl (18) aus dem Münstertal erhält nach Melanie Leupolz (2013) und Sara Däbritz (2014) wieder eine Spielerin des SC Freiburg die Fritz-Walter-Medaille in Gold als beste Juniorin.

"Sie ist ein großes Talent, eine positive junge Spielerin mit tollen physischen Eigenschaften und eine echte Torjägerin": Das Lob zur Einordnung der Jury-Entscheidung kommt von der Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg: Anfang dieser Woche wurde die frohe Kunde publik, dass mit der gerade 18 Jahre alten Klara Bühl aus dem Münstertal nach Melanie Leupolz ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung