Nachspeise

Überbackene Weinsauce

Adrian Hoffmann

Von Adrian Hoffmann

Fr, 29. Oktober 2004

Gastronomie

Kaiserstuhl aus dem Backofen: Gabriele Lankhoff aus Vogtsburg überzeugt beim Dessert mit einer Weinsauce. Und die hat es in sich.

VOGTSBURG. Ein paar Feldbetten dabei zu haben wäre nicht schlecht, wenn man bei Gabriele Lankoff zu Gast ist und es überbackene Weinsauce gibt. Der Handwerker, der neulich da war, hat zwei Löffel gegessen und spürte es schon in den Beinen. Er hätte gerne mehr gegessen, dann hätte er aber Feierabend machen müssen. Also aß die 49-Jährige aus Oberrotweil, einem Ortsteil von Vogtsburg im Kaiserstuhl, die Weinsauce eben selbst. Und schlief danach erst mal drei Stunden, weil der Wein diesmal ein besonders kräftiger war. "Ich war soo müde", sagt sie und lacht.
In den vergangenen Wochen war Gabriele Lankoffs ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung