Von Küste und Kaiserstuhl

Katja Rußhardt

Von Katja Rußhardt

So, 09. Juni 2019

Gastronomie

Der Sonntag Martin Winter verbindet in seinem Meer Gin Botanicals aus zwei Welten.

Es klingt wie ein Märchen, ist aber eine wahre Geschichte: Kapitän Martin Winter hat am Kaiserstuhl geankert und brennt dort seinen "Meer Gin" aus einer außergewöhnlichen Melange von aquatischen und südbadischen Aromen.

Das Blau des Meeres hat er eingefangen und es leuchtet in der kleinen Flasche mit dem goldfarbenen Segelschiff so verlockend, dass man sie augenblicklich entkorken möchte. Was dann passiert, erfreut die Nase wie eine frische Brise an der Küste: Wacholder, Anis und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung