Vorfahrt für die Kleinen

Aufgezeichnet von Michael Heilemann

Von Aufgezeichnet von Michael Heilemann

Sa, 21. März 2020

Gastronomie

BZ-Plus WEINWISSEN (5): Auch Weine aus der Region kaufen die Menschen dort, wo sie alles kaufen – im Supermarkt.

W o kauft der Weintrinker "seinen" Wein? Der in Baden verwurzelte Genießer würde tippen: Direkt beim Winzer oder in der Winzergenossenschaft seiner Wahl. Doch so hoch Nähe zum Erzeuger und Transparenz auch im Kurs stehen mögen: Jede zweite Flasche geht beim Discounter übers Förderband, heißt es beim Deutschen Weininstitut in Bodenheim (Rheinland-Pfalz). Dass dem so ist, liegt natürlich an den niedrigen Preisen bei Aldi und Co. Aber eben auch daran, dass man seinen Wein bequemerweise dort besorgt, wo man ohnehin all seine Lebensmitteln einkauft – One-Stop-Buying, nennt sich das in der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ