WARUM

Thomas Mutter

Von Thomas Mutter

Fr, 18. November 2011

St. Blasien

Um gleich ein Missverständnis auszuräumen: Die offiziellen Stadtfarben St. Blasiens sind natürlich blau und weiß. Aber beherrscht wird das Stadtinnere von den historischen, rot-weiß gestrichenen Gebäuden. Zu dieser ins Auge springenden Farbkombination gibt es die Geschichte, dass der rote Farbteil wenig verführerisch gerochen haben soll.

Um gleich ein Missverständnis auszuräumen: Die offiziellen Stadtfarben St. Blasiens sind natürlich blau und weiß. Aber beherrscht wird das Stadtinnere von den historischen, rot-weiß gestrichenen Gebäuden. Zu dieser ins Auge springenden Farbkombination gibt es die Geschichte, dass der rote Farbteil wenig verführerisch gerochen haben soll.

Warum haben die rot-weißen Stadtfarben nicht gestunken?
WARUM
aber stank das Rot der historischen Gebäude nicht?
...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung