Erklär’s mir

Was ist Kurzarbeit?

David Pister

Von David Pister

Mi, 07. Februar 2024 um 11:27 Uhr

Erklär's mir

Manchmal gibt es in Fabriken, Geschäften oder Unternehmen Kurzarbeit. Das hat zum Beispiel damit zu tun, wie viel eine Firma einnimmt.

Wer eine Fabrik oder einen Laden besitzt, braucht Menschen, die dort arbeiten. Diese Menschen muss er für ihre Arbeit bezahlen. Sie schrauben Spielzeugautos zusammen, stellen Autoteile oder Feuermelder her. Manchmal kommt es vor, dass nicht so viele Autos oder Feuermelder verkauft werden. Dann gibt es auch weniger Arbeit für diejenigen, die in den Fabriken diese Dinge herstellen. Damit der Chef einer Fabrik seine Mitarbeiter nicht entlassen muss, gibt es Kurzarbeit: Alle in der Fabrik arbeiten einfach weniger. An manchen Tagen muss dann eure Mama oder euer Papa nicht in die Fabrik gehen. Sie kriegen dann auch weniger Geld. Damit euch nicht allzu viel Geld zum Leben fehlt, gibt der Staat etwas dazu. Wenn dann wieder mehr Spielzeugautos oder Feuermelder gebraucht werden, können alle in der Fabrik wieder jeden Tag zur Arbeit gehen und verdienen so viel Geld wie vorher.