Account/Login

Erklär’s mir

Wer ist James Bond?

  • Sger

  • Do, 30. September 2021, 00:00 Uhr
    Erklär's mir

     

James Bond ist ein erfundener Geheimagent, über den es Bücher und Filme gibt.

Schauspieler Daniel Craig als der berühmte Geheimagent James Bond 007.  | Foto: Britta Pedersen
Schauspieler Daniel Craig als der berühmte Geheimagent James Bond 007. Foto: Britta Pedersen
Ausgedacht hat sich James Bond der britische Autor Ian Flemming, der selbst auch mal Geheimagent war, also jemand, der heimlich Aufträge für die Regierung von einem Land ausführt, die oft gefährlich sind.

Die Regierung, für die James Bond arbeitet, ist die von Großbritannien. In ihrem Auftrag reist er durch die ganze Welt. Meistens hat Bond den Auftrag, gegen Bösewichte zu kämpfen, die das Ziel haben, alleine die Welt zu beherrschen. Die Konflikte mit seinen Feinden sind sehr spannend. Aber am Ende gewinnt James Bond normalerweise, denn er ist der beste Geheimagent der britischen Regierung und außerdem hat er eine moderne Ausrüstung.

Zum Beispiel hatte er einmal ein Auto, das er unsichtbar machen konnte und das seine Gegner nicht sahen. Aber Bond ist nicht nur damit beschäftigt, Bösewichte zu besiegen. Er fährt auch gerne mit Sportwagen durch atemberaubende Landschaften, trägt schöne Anzüge, geht Abends ins Casino, lernt Frauen kennen oder trinkt seinen Lieblingscocktail: Wodka Martini.

Ressort: Erklär's mir

  • Artikel im Layout der gedruckten BZ vom Do, 30. September 2021: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.