Schwarzwald

Wie das Hotel Sternen in Schluchsee zu einem mondänen Haus wurde

Friedbert Zapf

Von Friedbert Zapf

Mi, 22. Januar 2020 um 21:24 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Das Hotel Sternen in Schluchsee wird 160 Jahre alt. In einer Serie erzählen wir seine Geschichte. 1883 wurde der Viehstall ausgelagert. So konnte das Haus zum mondänen Hotel werden.

Im Jahr 1859 hatte Bernhard Ganter an sein "Bierhäusle" einen Speisesaal angebaut und einige Fremdenzimmer eingerichtet, seine Schenke war so zu einem veritablen Gasthaus geworden. Damals bezeichnete man den Bierwirt Ganter zum ersten Mal als "Sternwirt", wobei Ganter sich diesen Namen nicht etwa ausgedacht hatte.

Seit alters her ist ein Bierwirt ein Sternwirt und der sechseckige Stern am Haus das Zeichen für eine Bierschenke. Ganter übernahm einfach diesen Namen und ließ den Schriftzug Sternen anbringen.

Im Sommer 1869 übergab ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ