Interview

Wie stellt man zuhause eine Käseplatte zusammen?

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

So, 11. Februar 2024 um 07:00 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Ein guter Käsegang ist immer eine schöne Überraschung. Doch die Käsewelt ist riesig – allein in Frankreich gibt es mehr als 350 Sorten. Wie stellt man sie richtig zusammen? Eine Freiburger Expertin gibt Tipps.

BZ: Viele Käseliebhaber möchten bei einem Essen ihren Gästen einen Käsegang bieten. Worauf sollte man bei der Auswahl achten?
Sandra Elmlinger: Dass von jeder Käsefamilie etwas dabei ist: ein Ziegen- oder Schafskäse, ein Weichschimmelkäse wie Brie oder Camembert, dann etwas Rotschmieriges wie ein Münster oder Langres – oder der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung