Erklär’s mir

Woher kommt der Name Schwarzwald?

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Do, 22. April 2021 um 16:34 Uhr

Erklär's mir

Wenn ihr an trüben Tagen mit ganz dunklen Wolken von der Autobahn in Richtung Schwarzwald schaut, werdet ihr feststellen: Ja, dieses Gebirge sieht ziemlich schwarz aus.

Als vor 2000 Jahren die Römer aus dem heutigen Italien über die Alpen zogen und sich in unserem Raum ansiedelten, hatten sie wohl ähnliche Gefühle. Sie nannten das Gebirge "Silva nigra" – zu deutsch "Schwarzwald". Für sie war er nicht interessant, vielleicht trauten sie sich auch nicht in die dunklen Wälder. Heute ist es anders: Der Schwarzwald ist ein Urlaubsgebiet, sein Name steht für viele leckere Sachen: Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken. Übrigens: Natürlich ist der Schwarzwald nicht schwarz. Bei schönem Wetter, wenn die Sonne von Westen drauf scheint, wirkt er ganz freundlich. Und im Winter wird der Schwarzwald mitunter zum weißen Schneegebirge.