BZ-Interview

Dehoga-Vorsitzender: "Die Gastronomen sind deprimiert bis verzweifelt"

Ursula Freudig

Von Ursula Freudig

Mi, 13. Mai 2020 um 14:39 Uhr

Gastronomie

Vom 18. Mai an dürfen Gaststätten und ab 25. Mai Hotels wieder öffnen. Hermann Pfau, Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbands Waldshut, fordert einen staatlichen Rettungsschirm für Gastronomiebetriebe.

BZ: Herr Pfau, wie viele Gastronomiebetriebe gibt es im Landkreis Waldshut und was ist Ihre Aufgabe als Vorsitzender?

Pfau: Es gibt im Landkreis Waldshut rund 650 Gastronomiebetriebe, davon sind rund 390 in der Dehoga zusammen geschlossen. Insgesamt beschäftigen die Betriebe rund 2600 Mitarbeiter. Meine Aufgabe als Vorsitzender der Dehoga ist politische Lobbyarbeit und die Informationsvermittlung an Mitglieder sowie die Rechtsvertretung und Beratung der Mitglieder. Seit 20. März sind wegen der Corona-Krise Hotels und Gastronomiebetriebe geschlossen.

BZ: Sie selbst sind Inhaber eines Hotels, wie geht es Ihnen?

Pfau: Es ist ungewohnt ruhig in unserem Hotel. Bei aller Tragik versuchen wir, einen klaren Kopf zu behalten und das Beste aus der Situation zu machen. So bieten wir seit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung