Account/Login

Stadttheater

Die Passage 46 im Theater Freiburg wird zur Theaterbar

Fabian Vögtle
  • Mo, 16. September 2019, 10:05 Uhr
    Gastronomie

BZ-Plus Die "Passage 46" heißt jetzt "Theaterbar" und hat mit den Brüdern Vincenzo und Nicodemo Esposito wieder externe Pächter. Sie haben die Räume umgestaltet, die "Boom Boom-Bar" ist nun weg.

Die Pächter Vincenzo und Nicodemo Espo...s) in der umgestalteten Theaterpassage  | Foto: Thomas Kunz
Die Pächter Vincenzo und Nicodemo Esposito (von links) in der umgestalteten Theaterpassage Foto: Thomas Kunz
Die neue Spielzeit am Stadttheater bringt einen neuen Namen. Die "Passage 46" heißt nun "Theaterbar". Die in der Szene bekannten Brüder Vincenzo und Nicodemo Esposito haben als externe Pächter die Abend- und Nachtgastronomie übernommen und die Räume, die auch das Foyer ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar