Kochen

Die Schauspielerin Bea von Malchus bringt ein Kochbuch gegen den Corona-Frust heraus

Anita Fertl

Von Anita Fertl

So, 15. November 2020 um 07:00 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Bea von Malchus hat mit "Vier Jahreszeiten" ein besonderes Kochbuch nachgelegt. Gemäß dem Motto: Essen tröstet, rückt Grauwetter und Corona-Frust in weite Ferne.

Kommt zuvor noch eine anregende Kochbuchlektüre dazu, dann war die Freiburger Schauspielerin Bea von Malchus am Werk – schreibend und malend.
Denn die Künstlerin weiß, wie großes Theater geht.
Egal, ob sie auf der Bühne steht (beziehungsweise geschichtenerzählend sitzt) oder herrlich wunderliche Rezepturen in den Backofen schiebt und im Kochtopf zusammenrührt – in beiden Metiers ist sie auf hohem Niveau unterwegs, verwöhnt dabei Geist und Gaumen.
Das hat sie schon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung