Gastronomie

Ein junges Geschwisterpaar führt den "Dreisamtalblick" in Freiburg-Ebnet

Rahel Schneider

Von Rahel Schneider

Fr, 31. Januar 2020 um 17:54 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Im "Dreisamtalblick" in Ebnet geht es familiär zu: Das Gasthaus am neuen Ebneter Sportplatz betreiben Fabrizio Stampone und Tihana Delic mit Unterstützung ihrer Eltern aus dem "La Corona".

Eigentlich wollte Fabrizio Stampone (21) Hotelmanagement studieren – doch seine Schwester Tihana Delic hatte für sich und ihn andere Pläne: Gemeinsam eröffneten sie vor zehn Monaten die Gaststätte "Dreisamtalblick" an Ebnets östlichem Ortsrand. Das Konzept – klassische italienische Küche trifft auf badische Tradition – kommt offenbar an, bei den Sportlern des SV Ebnet und weiteren Gästen aus dem näheren und weiteren Umfeld.

"Ich hatte drei Tage Zeit, um mich zu entscheiden", beschreibt Tihana Delic (30) die Anfänge ihres Unternehmens. Die Tochter der "La Corona"-Inhaber im Nachbarstadtteil Littenweiler hat sich im vergangenem März mit ihrem Bruder ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ